Ich würde gerne als Hochzeitsfotograf Hamburg Ihre Hochzeit begleiten. Dabei würde ich gerne möglichst viele einzigartige Momente Ihres Hochzeitstages in kreativen, modernen und außergewöhnlichen Fotos einfangen. Gerne möchte ich Sie auf einladen meine Webseite zu besuchen!

Hochzeitsfotos in Hamburg und Norddeutschland

Ich arbeite als Hochzeitsfotograf Düsseldorf Düsseldorf bereits seit 2006. Seit über zehn Jahren lebe ich in Hamburg, begleite aber Hochzeiten weltweit. Ich bin Mitglied internationaler angesehener Organisationen für Hochzeitsfotografen, die nur die weltweit besten Fotografen aufnehmen.

Oft fotografiere ich auch nach der Hochzeit. Machen Sie sich Ihr unvergessliches Hochzeitsgeschenk: atemberaubende Hochzeitsfotos vor einer ganz besonderen Atmosphäre abseits vom Hochzeitstrubel  – als Alternative oder Ergänzung zu einer Reportage am Hochzeitstag. Verbinden Sie Ihre Flitterwochen oder nächsten Urlaub zu zweit mit einem ganz besonderen fotografischen Erlebnis: In den Flieger zu steigen an die schönste Orte zu fliegen und dort in trauter Zweisamkeit spektakuläre Bilder machen zu lassen.

Auf meiner Webseite zeige ich viele Fotos von unterschiedlichen Hochzeiten. Es sind kleine und große Zeremonien. Egal, ob Sie eine kleine Hochzeit im engsten Kreis oder ein großes Fest feiern, in Hamburg, Kiel, Lübeck oder anderswo in Norddeutschland, würde ich mich freuen Sie als Hochzeitsfotograf zu begleiten!

Einige Tipps vom Hochzeitsfotografen

  • Die wichtigste Regel bei jeder Zeremonie: machen Sie alles langsam, keine Hektik! Kurz vor der Zeremonie versuche ich nach Möglichkeit meine Brautpaare noch daran zu erinnern.
    Dass man vor dem Standesbeamten oder gar am Altar vor unzähligen Menschen nervös wird ist normal. Viele Menschen werden hektisch, wenn sie nervös sind. Man soll jedoch das Geschehen und die einmaligen Momente genießen – warum dann auch nicht diese noch ein klein wenig in die Länge zu ziehen? Und dann noch am besten, anstatt lauter Aufregung in sich zu gehen, zu versuchen immer wieder an den Partner zu denken, seine/ihre Hand in die eigene zu nehmen und ab und zu einander in die Augen schauen…
  • Den Brautpaaren, die einen guten, professionellen Hochzeitsfotografen engagieren und bei der Kirchlichen Zeremonie mehr erwarten, als nur ein Foto vom Einzug und eins mit dem netten Lächeln, mit dem Altar im Hintergrund nach dem Gottesdienst (so wie der Priester es sich vorstellt), kann ich nur empfehlen bei der Wahl der Kirche und des Priesters darauf zu achten, dass er/sie einen professionellen Fotografen akzeptiert. Der „Deal“ könnte auch so aussehen, dass dafür außer dem Fotografen niemand sonst in der Kirche fotografiert, was der Zeremonie tatsächlich gut tut.

Als Hochzeitsfotograf arbeite ich nicht nur in Hamburg, ich reise sehr gerne und begleite Ihre Hochzeit, egal wo in der Welt stattfindet! In Norddeutschland habe ich als Fotograf bereits zahlreiche Hochzeitsfeier begleitet – in Laboe, Lübeck, Kiel, Travemünde, Scharbeutz, Glücksburg, Timmendorfer Strand, Stein, Glückstadt, Bremerhaven, Lüneburg, Oldenburg, nur um einige zu nennen…

Die meisten Brautpaare begleite ich über den ganzen Hochzeitstag als Fotograf mit einer Hochzeitsreportage. Die meisten der hier gezeigten Hochzeitsportraits wurden ebenfalls am Hochzeitstag fotografiert – darauf lege ich einen besonderen Wert. Gerne würde ich auch Sie als meine Kunden begrüßen.